Sehr geehrte Patienten, liebe Freunde unserer Klinik Silima!

Seit Dezember ist unsere Klinik geschlossen, und täglich erreichen mich Meldungen von Menschen, die uns schmerzlich vermissen. Es gibt einen Hoffnungsschimmer: derzeit laufen aussichtsreiche Verhandlungen mit einem öffentlichen Klinikträger über die Zusammenarbeit zwischen einer oberbayrischen Klinik und der Klinik Silima. Diese Zusammenarbeit kann gelingen, wenn wir eine solide Basis für diese Kooperation finden und alle rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Probleme lösen können. Genau darin stecken wir in intensiven Planungsgesprächen. Wenn alles gut geht, stellt dieses Unterfangen einen Meilenstein dar, und zwar sowohl für die Anerkennung der Chinesischen Medizin in Deutschland wie auch für die Entwicklungsfähigkeit der sog. Schulmedizin in Richtung Naturheilverfahren. Bitte begleiten Sie diese Planungsphase mit Ihren guten Gedanken und verlieren Sie uns nicht aus den Augen!

In der Zwischenzeit versuchen wir die Versorgung mit unseren beliebten Lebensmitteln aufrecht zu erhalten. Sie können weiterhin Gaotang, Lushui und unsere Gewürze bestellen. Auch den speziell für unsere Klinik angefertigten Bio-Kaffee, an den Sie sich vielleicht bei Aufenthalten in unserem Haus gewöhnt haben, können wir Ihnen noch liefern, und zwar zum Preis von € 24,00 pro kg (plus Versandkosten). Bestellungen gerne per Email. Schließlich dürfen wir Sie auch noch an die Thermoskannen erinnern mit dem Silima-Logo, die ebenfalls noch erhältlich sind.

Mit besten Grüßen und Wünschen
Dr.med. Fritz Friedl
gez. 12.03.2018